Konrad-Zuse-Ring 23, 68163 Mannheim
+49 (0)621 45 18 01 0

Projektbeschreibung

  • SAP EWM Einführung
  • Kommissionierdialog
  • Custom RF-Transaktionen
  • Umbuchungen EWM nach ERP
  • Wiedereinlagerung im EWM
  • Reporting

Die Unternehmensgruppe JOST ist ein weltweit führender Hersteller von fahrzeugverbindenden Systemen, Modulen und Komponenten für Truck & Trailer. Sattelkupplungen und Stützwinden, die unter der Produkt-marke JOST gefertigt werden, sind der Standard im globalen Markt.

Für das Global Logistic Center wurde SAP EWM eingeführt und für das Hochregallager, der in SAP EWM integrierte Materialflussrechner MFS, in der Lagerverwaltung implementiert.

Im Rahmen des Gesamtprojekts realisierte contrimo u.a. die folgenden Aufgaben:

  • Kommissionier-Dialog für das Hochregallager bei JOST
  • Custom RF-Transaktionen für den Prozess der Metallbeschichtungen
  • Umbuchungen EWM nach ERP Lagerorten im RF, Produktionsaufträge im RF quittieren, Wiedereinlagerung im EWM Lagerort mittels RF
  • Report zur Steuerung der Auslagersteuerung unter Berücksichtigung der layoutorientierten Lagerungssteuerung und Kapazitäten der Auslagerstich/Kommissionsarbeitsplätze. Dieser Report läuft im Hintergrund und steuert bzw. triggert die Auslagerung aus dem Hochregallager für Kundenaufträge bzw. Produktionsaufträge

Über Jost